PALRAM HYG TECHNOLOGY - PALCLAD Pro HELIOS KREFELD CLINICAL CENTER FOR CHILDREN / GERMANY

HYG™ Technologie

Aktiver Schutz gegen Mikroben bei Wandverkleidungen

Wandverkleidungs-Paneelen aus PVC, gefertigt unter Anwendung der HYG Technologie, sind nicht nur leicht zu reinigen – sie sind wirklich hygienisch.

In Einsatzfeldern, bei denen strenge Hygieneanforderungen einzuhalten sind, zum Beispiel in Hospitälern, Küchen, Bereichen zur Lagerung von Lebensmitteln und landwirtschaftlichen Einrichtungen, setzen Wandverkleidungsplatten gefertigt unter Anwendung der HYG Technologie einen neuen Standard hinsichtlich Sauberkeit und Reinheit.

Technologie, Die Ein Natürliches Antimikrobiotikum Benutzt

Die bahnbrechenden hygienischen HYG-Wandverkleidungsprodukte von Palram enthalten Silberionen, ein natürliches Antimikrobiotikum mit erwiesener biozider Wirkung, die die Reproduktion von Mikroben verhindert. Diese Ionen sind in den Paneelen eingebettet und werden nicht nur als Beschichtungsmaterial benutzt. Das bedeutet, dass sogar verschrammte oder abgenutzte Paneelen dieselben antimikrobiellen Eigenschaften haben.

HYG Wandverkleidungsplatten aus PVC mit Silberionen bewirken eine aktive Eliminierung von Mikroben bei neuen und erweiterten Anwendungsbereichen. Der Faktor Hygiene wird dadurch einen Schritt weiter gebracht.

Technologie, Die Ein Natürliches Antimikrobiotikum Benutzt

Aktiver Mikroben-schutz Bei PVC-Produkten

Wie Funktioniert Der Schutz Gegen Mikroben?

Palclad Pro Hyg Wird Als Wandverkleidung Installiert. Mikroben kommen mit der Wandverkleidung in Kontakt, während Ionen durch Feuchtigkeit aktiv werden. Ionen greifen Mikroben auf Oberflächen an. Die Wand wird mit Wasser oder einer anderen Spülflüssigkeit abgewaschen, um die toten Mikroben zu entfernen.

HYG Tests - Eliminierung Von Mikroben

Zehn verbreitet vorkommende Mikroben wurden 24 Stunden lang bei 37°C und >90% relativer Luftfeuchtigkeit (RH) ausgebrütet. Die Grafik zeigt, wie die HYG Paneelen ihre antimikrobielle Wirkung entfalten.